ANFRAGE TATTOO

ANFRAGE

  • Anfragen werden ausschließlich über dieses Kontaktformular entgegen genommen:
    Bitte füllen sie das Formular aus und bestätigen ihre Anfrage.

  • Bitte lesen sie den unten stehenden Text, bevor sie einen Termin kostenpflichtig buchen können.
    Ein ausführliches Beratungsgespräch bzw. Projektbesprechung erfolgt bei Bedarf
    und nach einer verbindlichen Terminvereinbarung.

    GRUNDSÄTZLICHES ZU TÄTOWIERUNGEN 

    Gesundheitliches
    Ich tätowiere ausschließlich Personen ab 18 Jahren die gesund und nüchtern zum Termin erscheinen.
    Schwangere Frauen und stillende Mütter werden Grundsätzlich nicht tätowiert.
    Bei Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten, regelmäßiger Medikamenteneinnahme,
    Allergien, infektiösen Krankheiten oder anderen Krankheitsbildern, besteht eine Informationspflicht mir gegenüber.
    Sollten mir wissentlich Information verschwiegen werden, behalte ich mir vor
    bereits vereinbarte Termine zu streichen und/oder in Rechnung zu stellen.
    Die von mir verwendeten Tätowierfarben sind vegan und entsprechen
    den Richtlinien der deutschen Tätowiermittelverordnung.
    Jedoch können allergische Reaktion durch die verwendeten Tattoofarben
    nicht ausgeschlossen werden.

    Arbeitsansatz
    Der Körper wird in „Bereiche/Flächen“ eingeteilt und gestaltet, ähnlich eines Bildaltar.
    Folgende Bereiche bestimmen die minimale Größe einer Arbeit:
    • Torso: Kopf - Hals - Brust -Rippen - Bauch - Scham // Nacken+Schulter - Oberer Rücken - Lenden
    • Gliedmaßen: Arm-Oberarm-Unterarm-Hand / Gesäß - Bein-Oberschenkel - Unterschenkel - Fuß

    Es werden keine Miniaturarbeiten gestochen, es sei denn es ist für das Gesamtwerk notwendig.

    Tätowierung
    Es werden ausschließlich Unikate angefertigt. Ich arbeite ausschließlich „freehand“ oder „freihand“.
    Die Vorzeichnung wird auf dem Körper gezeichnet und nicht mittels Transferpapier (Stencil)
    auf die Haut übertragen. Vorlagen oder fremde Werke werden nicht kopiert,
    (Marken, Produkte, Zeichnungen die einem fremden Copyright unterliegen) wenn sie für den
    Arbeitsprozess nicht zwingend notwendig sind.
    Falls Motivvorschläge vorhanden, bringen sie Skizzen, Fotos und Ideen, wenn möglich digitalisiert
    (jpg., pdf., etc.) zur Beratung und/oder Termin mit.

    Zahlungsmodalitäten & Anzahlung
    • Die Zahlung erfolgt bei Tätowierungen  vor jeder Sitzung.
    • Für einen Termin ist eine Terminkaution, für die Entwurfsarbeiten eine Anzahlung,
      von min. 20% des Kostenvoranschlages, jedoch nicht weniger als 100€, zu leisten.
      Die Terminkaution oder Anzahlung wird mit dem Endpreis verrechnet.
      Nachdem sie das Formular versendet haben, erhalten sie Infos zu den Zahlungsmodalitäten.
      (Banktransfer & PAYPAL)

    • Kostenvoranschlag/Preis
      Ein Kostenvoranschlag ist unverbindlich und wird nur vor Ort ermittelt und kommuniziert.
      Er dient lediglich der Orientierung. Die tatsächlichen Kosten einer Arbeit richten sich nämlich nach dem
      tatsächlichem Arbeitsaufwand, wie Entwurfsarbeiten, Korrekturen eines Entwurfes,
      Fertigstellung des Werkes / Tätowierung etc.
      Siehe auch Arbeitsbeispiele: Kosten & Preise

        Entwurfsarbeiten
        Sollte ein Entwurf erwünscht sein, wird am Tag des vereinbarten Termins, dieser vorgezeigt und besprochen.
        Änderungen werden ausschließlich vor Ort umgesetzt.

        Terminabsagen & Rücktritt
        • Bei rechtzeitiger Absage (48 Stunden vor dem Termin) wird die Terminkaution für einen
          neuen Termin, den es zu vereinbaren gilt, verwendet. Eine Anzahlung kann erstattet werden,
          insofern keine Entwurfsarbeiten umgesetzt wurden.
        • Die Terminkaution oder Anzahlung verfällt bei verspäteter Absage, nicht erscheinen
          zum vereinbarten Termin oder bei unzumutbaren Arbeitsbedingungen*.
          Die entfallenen Einnahmen können in Rechnung gestellt werden. Für einen weiteren Termin ist erneut
          eine Terminkaution zu leisten.
        • Erscheint man ohne Rücksprache verspätet zum Termin, ist mit zusätzlichen Kosten zu rechnen.
        • Bei Rücktritt des Vertrages wird der geleistete Arbeitsaufwand (i.d.R. Entwurfsarbeiten)
          in Rechnung gestellt und ggf. die Anzahlung anteilig erstattet.


        *( Krankheit, Alkohol und Drogen, Sonnenbrand)


         

Anfragebestätigung